Wie viel Strom verbraucht eine Xbox Series X?

Die Xbox Series X ist die leistungsfähige Variante der neuen Spielekonsolen-Generation aus dem Hause Microsoft. Sie ist somit der Nachfolger der Xbox One und der “große Bruder” der Xbox Series S.

Doch mit steigender Leistung steigt häufig auch der Stromverbrauch. Deshalb haben wir uns gefragt: Wie viel Strom verbraucht eine Xbox Series X? Die Antwort erhalten Sie im folgenden Artikel. Dabei gehen wir auch auf den Vergleich des Stromverbrauchs zu Series S, Xbox One X und PS5 ein.

Bild: Microsoft

Wird geladen...

Xbox Series X Stromverbrauch berechnen

 

Kurze Antwort

Im Vergleich zum Vorgänger, der Xbox One X, hat sich der Stromverbrauch der Xbox Series X wesentlich verbessert – zumindest im Menü und beim Streaming. So verbraucht die Series X im Menü gerade einmal 40-50 Watt im Menü sowie 50-70 Watt beim Video-Streaming. Beim Gaming wird allerdings wesentlich mehr Strom verbraucht, bis zu 210 Watt pro Stunde. Das liegt in erster Linie an der leistungsfähigeren Hardware sowie den höheren Anspruch moderner Spiele.

Den Stromverbrauch der Xbox Series X je nach Aktivität können Sie folgender Tabelle entnehmen:

Aktivität

Stromverbrauch

Standby

1 Watt

Menü

40-50 Watt

Blu-ray / Video-Streaming

50-70 Watt 

Gaming

200-210 Watt

Jetzt Stromanbieter vergleichen & Geld sparen

 

Lange Antwort

Sie haben nun in kurzer Form erfahren, wie viel Strom eine Xbox Series X verbraucht. Diese Informationen möchten wir an dieser Stelle vertiefen. Dabei vergleichen wir sie auch mit der PS5, der Xbox One sowie der Xbox Series S. Außerdem geben wir Ihnen Tipps, mit denen Sie den Stromverbrauch der Konsole senken können.

 

Stromverbrauch der Xbox Series X

Der Stromverbrauch der Xbox Series X ist abhängig von der Aktivität an der Konsole. Entsprechend dieser fällt der Stromverbrauch folgendermaßen aus:

  • Ist die Konsole ausgeschaltet (Standby), verbraucht sie nur 1 Watt stündlich.
  • Wurde hingegen der Schnellstart aktiviert, zieht die Xbox Series X ca. 10 Watt im Standby.
  • Bei der Bewegung im Menü der Series X werden etwa 40 bis 50 Watt verbraucht.
  • Das Video-Streaming liegt mit 50 bis 70 Watt etwas darüber.
  • Bei Gaming werden sogar bis zu 210 Watt verbraucht. Wie hoch der Stromverbrauch konkret ausfällt, ist jedoch vom gespielten Game abhängig. Je grafisch anspruchsvoller ein Spiel ist, desto mehr Leistung wird von der Hardware benötigt und umso höher fällt der Stromverbrauch aus.

 

Stromkosten der Xbox Series X

Wenn Sie die Stromkosten der Xbox Series X selber berechnen möchten, geht das ganz einfach. Sie benötigen lediglich den Stromverbrauch, die Laufzeit und Ihren zu zahlenden Strompreis pro kWh. Damit können Sie folgende Formel anwenden:

Stromkosten pro Jahr = Stromverbrauch x Betriebsdauer x 365 Tage x Strompreis

Beispiel: Ihre Xbox Series X läuft pro Tag 2 Stunden. In dieser Zeit wird sie durchgehend zum Spielen genutzt. Der Strompreis Ihres Anbieters liegt bei 30 ct pro Kilowattstunde. Aus diesen Werten ergeben sich folgende jährliche Stromkosten:

Stromkosten pro Jahr = 200 Watt x 2 Stunden x 365 Tage x 0,30 € / kWh = 43,80 €

Folgende Tabelle zeigt Ihnen eine Übersicht zu den Stromkosten der Series X pro Jahr bei einem angenommenen Strompreis von 0,30 € pro kWh sowie einer täglichen Nutzung von 3 Stunden:

Aktivität

Stromkosten

Menü

14,78 €

Blu-ray / Video-Streaming

19,71 €

Gaming

65,70 €

Mithilfe des Rechners oben auf dieser Seite können Sie auch ganz einfach für sich selbst ausrechnen, wie hoch die Stromkosten Ihrer Xbox Series X im Jahr sind.

Jetzt Stromanbieter vergleichen & Geld sparen

 

Vergleich zu Xbox One, Xbox Series S und PS5

Bevor wir die Series X mit den anderen Konsolen hinsichtlich des Stromverbrauchs vergleichen, möchten wir auf die nachfolgende Tabelle verweisen. Dort bekommen Sie eine Übersicht zu dem Stromverbrauch der Konsolen.

Modell

Menü

Blu-ray / Video-Streaming

Gaming

Xbox One X

79 Watt

80 Watt

185 Watt

Xbox Series S

30 Watt

30-40 Watt

80-160 Watt

Xbox Series X

40-50 Watt

50-70 Watt

200-210 Watt

PS5

60 Watt

70-75 Watt

200-220 Watt

Wie Sie in der Tabelle erkennen können, verbraucht die Series X im Menü am zweitwenigsten von den genannten Spielekonsolen. Lediglich die Xbox Series S verbraucht weniger Strom. Hier sind die Unterschiede allerdings nicht all zu groß.

Beim Streaming zeigt sich ein ähnliches Ergebnis. Auch hier liegt die Xbox Series X auf den zweiten Platz, wobei die PS5 nicht wesentlich mehr verbraucht.

Beim Gaming hingegen ist der Stromverbrauch der Series X sehr hoch und liegt auf dem gleichen Niveau wie bei der PlayStation 5. Der Stromverbrauch beim Gaming ist allerdings stark von dem gespielten Spiel abhängig. Je mehr es die Hardware der Konsole beansprucht, desto höher ist der Stromverbrauch. Da die Xbox Series X eine sehr leistungsfähige Hardware besitzt, steigt bei AAA-Titeln auch der Stromverbrauch entsprechend an.

Lesen Sie hier mehr zum Stromverbrauch der anderen genannten Konsolen:
Wie viel Strom verbraucht eine Xbox One?
Wie viel Strom verbraucht eine Xbox Series S?
Wie viel Strom verbraucht eine PS5?

 

Strom sparen bei Nutzung einer Xbox Series X

Insbesondere im Menü und beim Video-Streaming verbraucht die Xbox Series X recht wenig Strom im Vergleich zu anderen Spielekonsolen. Dennoch gibt es Möglichkeiten, um bei der Nutzung der Series X Strom und somit bares Geld zu sparen:

  • Verwenden Sie eine (einzeln) abschaltbare Steckdosenleiste. Mit dieser können Sie die Xbox komplett vom Strom trennen und somit den Stromverbrauch im Vergleich zum Standby um einen großen Teil senken. Das gilt auch, obwohl die Series X bereits einen besonders stromsparenden Standby-Modus besitzt.
  • Damit der Standby so stromsparend ist, müssen Sie die Schnellstart-Funktion deaktivieren. Ist diese aktiviert, verbraucht die ausgeschaltete Konsole etwa 10 Watt pro Stunde. Beim eingeschalteten Energiesparen hingegen liegt der Verbrauch bei nur 1 Watt.
  • Falls Sie einen Blu-ray-Player besitzen, nutzen Sie lieber diesen zum Abspielen von Blu-rays. Ein solches Gerät verbraucht wesentlich weniger Strom als eine Xbox Series X oder andere gleichartige Spielekonsolen.
  • Dasselbe gilt entsprechend auch für Video-Streams: Nutzen Sie hier die integrierte Funktion eines Smart-TVs bzw. einen Streaming-Stick, um Strom zu sparen. Der Fire-TV Stick beispielsweise verbraucht gerade einmal etwas über 2 Watt pro Stunde.
  • Schalten Sie die Konsole aus, wenn Sie diese gerade nicht nutzen. Der Stromverbrauch kann somit um mehr als 90% im Zeitraum der Nicht-Nutzung verringert werden.

Jetzt Stromanbieter vergleichen & Geld sparen

 

Fazit – Wie viel Strom verbraucht eine Xbox Series X?

Im Text haben Sie erfahren, dass der Stromverbrauch der Xbox Series X im Vergleich zum Vorgänger stark optimiert wurde. Das gilt insbesondere für die Nutzung der Konsole im Menü und fürs Video-Streaming. Lediglich beim Spielen fällt der Stromverbrauch sehr hoch.

Die genauen Angaben zum Stromverbrauch haben Sie im Verlauf des Textes erfahren. Ebenso haben wir Ihnen erklärt, wie Sie die Stromkosten berechnen können und haben Ihnen dafür einen Online-Rechner zur Verfügung gestellt. Wir hoffen, dass wir Ihnen somit weiterhelfen konnten!