Wie viel Strom verbraucht eine PS4?

Die PlayStation 4 ist eine der beliebtesten Spielekonsolen. Sie kann zum Spielen von Videogames, aber auch zum Schauen von Filmen, Serien oder YouTube genutzt werden. Ebenso lässt sich Musik auf der Konsole abspielen.

InspiredImagespixabay)

Doch wie viel Strom verbraucht eine PS4? Diese Frage möchten wir Ihnen im folgenden Artikel beantworten. Dabei zeigen wir Ihnen den Stromverbrauch für verschiedene Funktionen der PlayStation 4 auf und gehen auf die Stromkosten für die verschiedenen Modelle (PS4 Classic, PS4 Slim & PS4 Pro) ein.

 

Kurze Antwort

Wie viel Strom eine PlayStation 4 verbraucht, hängt von der Aktivität an der Konsole und dem jeweiligen Modell ab. Eine klassische PS4 verbraucht im Menü beispielsweise 80-90 Watt pro Stunde und im Spielbetrieb 150 Watt pro Stunde. Eine PS4 Slim hingegen hat einen wesentlich geringen Stromverbrauch von 50 Watt im Menü und 75-80 Watt beim Gaming. Die PS4 Pro wiederum verbraucht 75 Watt in der Stunde bei Nutzung des Menüs und bis zu 165 Watt stündlich beim Spielen.

Die folgende Tabelle gibt eine Übersicht zu den verschiedenen PlayStation 4 Modellen und deren stündlichen Stromverbrauch je nach Aktivität:

Modell

Menü

Blu-ray / Video-Streaming

Gaming

PS4 Classic

80-90 Watt

100 Watt

150 Watt

PS4 Slim

50 Watt

55 Watt

75-80 Watt

PS4 Pro

75 Watt

85-90 Watt

165 Watt

Interesse am Stromverbrauch der PS5? Lesen Sie hier mehr: Wie viel Strom verbraucht eine PS5?

 

Lange Antwort

Sie haben nun in kurzer Form erfahren, wie viel Strom eine PS4 verbraucht. Im Folgenden möchten wir Ihnen den Stromverbrauch der einzelnen Modelle näherbringen. Außerdem verraten wir Ihnen, wie viel der Strom zum Betreiben der PlayStation 4 kostet und wie Sie Strom bei Nutzung einer PS4 sparen können.

 

Stromverbrauch PS4 Classic

Die PS4 Classic ist das Urmodell der PlayStation 4. Sie besitzt folgenden Stromverbrauch:

  • Im ausgeschalteten Zustand verbraucht die Konsole 0,1 bis 0,45 Watt pro Stunde.
  • Im Standby liegt der Verbrauch bei etwa 6 bis 9 Watt in der Stunde. Läuft dabei ein Download, steigt der Verbrauch auf 14 Watt.
  • Beim Hochfahren steigt der Stromverbrauch auf 70 Watt pro Stunde.
  • Bewegt man sich im Menü der Konsole, werden zwischen 80 und 90 Watt pro. Stunde verbraucht.
  • Bei der Verwendung von Video-Streams kann der stündlich Verbrauch auf bis zu 100 Watt ansteigen.
  • Am häufigsten wird die PS4 wohl aber für das Spielen von Videogames benutzt. Hier werden sogar bis zu 150 Watt in der Stunde verbraucht.

 

Stromverbrauch PS4 Slim

Die PS4 Slim ist die etwas kompakter Version der PlayStation 4. Sie besitzt eine ähnliche technische Ausstattung wie die PS4 Classic, unterscheidet sich jedoch beim Stromverbrauch abhängig von der Nutzung der Konsole:

  • Der Stromverbrauch im. ausgeschalteten Zustand, im Standby sowie beim Hochfahren ist in etwa gleich wie bei der PS4 Classic (siehe oben).
  • Im Menü wird fast nur noch die Hälfte an Strom verbraucht, im Schnitt etwa 50 Watt pro Stunde, um genau zu sein.
  • Auch bei der Nutzung von Video-Streams und dem Abspielen von Blu-rays verbraucht die Slim wesentlich weniger Strom. Hier sind es etwa 55 Watt stündlich.
  • Sogar der Stromverbrauch beim Spielen hat sich im Vergleich zur Classic nahezu halbiert. Statt der ursprünglichen 140 bis 150 Watt pro Stunde, verbraucht die PS4 Slim nur etwa 75 bis 80 Watt.

 

Stromverbrauch PS4 Pro

Die PS4 Pro ist die High-End-Variante der PlayStation 4. Sie besitzt eine bessere Leistung, da sie einen schnelleren Prozessor besitzt und eine höhere Auflösung (bis zu 4K) abspielen kann. Entsprechend ist die Leistung deutlich höher als bei der PS4 Slim. Im Vergleich zur PS4 Classic sind die Unterschiede allerdings nicht allzu groß:

  • Die Stromkosten im ausgeschalteten Zustand und im Standby ist gleich wie bei der klassischen PS4.
  • Im Menü liegt der Verbrauch bei 75 Watt pro Stunde. Entsprechend befindet er sich zwischen dem der Standard-Variante und der Slim.
  • Beim Abspielen von Blu-rays oder der Verwendung von Video-Streaming-Diensten liegt der Verbrauch mit 85 bis 90 Watt pro Stunde ebenfalls im mittleren Bereich.
  • Wir die PS4 pro für den Spielebetrieb verwendet, also der Hauptfunktion einer Konsole, liegt der Verbrauch bei bis zu 165 Watt in einer Stunde. Das Top-Modell erzielt also auch beim Stromverbrauch an dieser Stelle den höchsten Wert.

 

Stromkosten einer PS4

Um die Stromkosten einer PlayStation 4 zu berechnen, werden zwei Angaben benötigt: Der zu zahlende Strompreis pro kWh sowie die tägliche Betriebsdauer. Damit lassen sich die jährlichen Stromkosten einer PS4 folgendermaßen kalkulieren:

Stromkosten pro Jahr = Stromverbrauch x Betriebsdauer x 365 Tage x Strompreis

Beispiel: Eine PS4 Slim läuft 2 Stunden am Tag im Spielbetrieb. Der Strompreis liegt bei 30 ct pro Kilowattstunde. Danach ergeben sich folgende Stromkosten im Jahr:

Stromkosten pro Jahr = 80 Watt x 2 Stunden x 365 Tage x 0,30 € / kWh = 17,52 €

Die folgende Tabelle zeigt Ihnen, mit welchen Kosten Sie bei einem Strompreis von 0,30 € / kWh und einer täglichen Nutzungsdauer von 3 Stunden abhängig von der Aktivität rechnen können:

Modell

Menü

Blu-ray / Video-Streaming

Gaming

PS4 Classic

29,57 €

32,85 €

49,28 €

PS4 Slim

16,43 €

18,07 €

26,28 €

PS4 Pro

24,64 €

29,57 €

54,20 €

Falls Sie die Stromkosten Ihrer PlayStation 4 anhand des eigenen Stromverbrauchs berechnen wollen, können Sie ganz einfach unseren Stromrechner für die PS4 verwenden:

Wird geladen...

 

Strom sparen bei Nutzung einer PS4

Auch wenn die Stromkosten einer PS4 im Jahr nicht allzu hoch sind, bieten sich einige Einsparpotenziale. So können Sie unter anderem mit folgenden Tipps Strom bei der Nutzung Ihrer Konsole sparen:

  • Nutzen Sie eine abschaltbare Steckdosenleiste. Mit dieser können Sie die Playstation komplett vom Strom trennen und somit den Stromverbrauch im Vergleich zum Standby erheblich senken.
  • Verwenden Sie, falls Sie einen Blu-ray-Player besitzen, lieber diesen zum Abspielen von Blu-rays. Ein solcher verbraucht wesentlich weniger Strom als eine PS4.
  • Senken Sie den Stromverbrauch im Stand-by-Modus, indem Sie einstellen, dass sich die Konsole im Bereitschaftsmodus nicht mit dem Internet verbinden soll. Das Versorgen der Controller mit Strom über den USB-Port können Sie ebenfalls im Stand-by deaktivieren.

 

Fazit – Wie viel Strom verbraucht eine PS4?

Der Stromverbrauch einer PlayStation 4 schwankt stark. Er hängt von der jeweiligen Aktivität an der Konsole ab und welches Modell der PS4 verwendet wird. Die genauen Werte haben Sie im Artikel erfahren. Wir hoffen, dass wir Ihnen hiermit weiterhelfen konnten!