Elektrische Leistung Rechner

Die elektrische Leistung gibt an, wie viel elektrische Energie innerhalb einer Zeitspanne umgesetzt wird. Mithilfe unseres kostenlosen Rechners könnn Sie die elektrische Leistung in wenigen Sekunden berechnen:

Wird geladen...

Elektrische Leistung Rechner

 

Formel zur elektrischen Leistung

P = U * I
Elektrische Leistung (P) = Spannung (U) * Stromstärke (I)

Diese Formeln ergeben sich aus dem ohmschen Gesetz.

 

Was ist elektrische Leistung?

Die elektrische Leistung gibt an, wie viel Arbeit elektrischer Strom je Sekunde verrichtet beziehungsweise wie viel elektrische Energie je sekunde in andere Energieformen umgewandelt wird.

Angegeben wird elektrische Leistung in der Maßeinheit Watt (W).

Das Formelzeichen für die elektische Leistung ist das P.

Gemessen werden kann die elektrische Leistung mithilfe eines Gerätes, dem sogenannten Leistungsmesseer oder Wattmeter. Berechnet wird die elektrische Leistung folgendermaßen mithilfe der Formel P = U * I:

 

Wie berechnet man elektrische Leistung?

Um die elektrische Leistung zu berechnen, können Sie einfach den Rechner oben auf dieser Seite verwenden. Möchten/können Sie dies aus einem Grund nicht, finden SIe hier eien Erklärung, wie siee die elektrische Leistung berechnen können:

Die elektrische Leistung ergibt sich aus dem Produkt der anliegnden Spannung sowie der Stromstärke. Je höher Spannung und Stromstärk sind, desto größer ist also auch die elektrische Leistung. Daraus ergibt sich folgende Formel:

P = U * I
Elektrische Leistung (P) = Spannung (U) * Stromstärke (I)

Haben Sie nur eine der benötigten Größen gegeben, können Sie sich mit dem ohmschen Gesetz aushelfen. Dieses beeschreibt den Zusammenhang zwischen elektrischen Widerstand, Spannung sowie Stromstärke und wird durch folgende Formel abgebildet:

R = U / I
Elektrischer Widerstand (R) = Spannung (U) / Stromstärke (I)

Diese Fomel können Sie umstellen und in die Gleichung zur Berechnung der elektrischen Leistung einsetzen. Je nachdem, welche der beiden Größen vorhanden ist, können Sie die Leistung mit einer der beiden folgendeen Formeln berechnen – vorausgesetzt Sie kennen den elektrischen Widerstand:

P = I² * R
Elektrische Leistung (P) = Stromstärke² () * Elektrischer Widerstand (R)

P = U² / R
Elektrische Leistung (P) = Spannung² () / Elektrischer Widerstand (R)

Beachten Sie bei der Verwendung aller genannter Formeln, dass Sie die richtigen Maßeinheiten verwenden bzw. die gebenen Werte auf folgende Maßeinheiten umstellen:

Elektrische Leistung (P): Watt (W)

Spannung (U): Volt (V)

Stromstärke (I): Ampere (A)

Elektrischer Widerstand (R): Ohm (Ω)

 

Elektrische Leistung Einheit

Die elektrische Leistung wird in Watt (W) gemessen. Die Maßeinheit gibt an, wie viel Energie in einer bestimmten Zeit umgesetzt wird. Das gilt sowohl für den Verbrauch als auch die Erzeugung von Strom.

Benannt ist die Einheit nach deem schottischen Erfinder und Wissenschaftler James Watt. Dieser ist in erster Linie bekannt für die Erfindung der Verbessrung des Wirkungsgrades der Dampfmaschine.

Die elektrische Leistung wird häufig jedoch nicht in Watt, sondern Kilowatt (kW) angebeben. Das ist etwa bei Haushaltsgeräten der Fall. Die Umrechnung ist hierbei folgende:

1 Kilowatt = 1.000 Watt

Die Leistung ist jedoch nicht mit dem Stromerbrauch (W) zu verwechseln, dieser wird üblicherweise in Kilowattstunden (kWh) angegeben. Berechnet wird der Stromverbrauch, indem die elektrische Leistung mit der vergangenen Zeit (Betriebszeit) multipliziert wird:

W=P * t
Stromerbrauch (W) = Elektrische Leistung (P) * Zeit (t)

Auch für den Stromverbrauch haben wir einen Rechner hier: Stromverbrauchsrechner.

Die elektrische Leistung kann auch mit einem Multimeter gemessen werden.